Der Wallfahrerverein Mömbris e.V. lädt herzlich zur Generalversammlung am Freitag, den 09. März um 20.00 Uhr ins Kaminzimmer des Ivo-Zeiger-Hauses ein.

Die Tagesordnung sieht folgenden Ablauf vor:

1. Begrüßung
2. Gebet und Gedenken an die Verstorbenen
3. Verlesung des Protokolls der Generalversammlung von 2017
4. Bericht des Vorsitzenden
5. Bericht der Wallfahrtsleitung
6. Bericht des Kassiers und der Kassenprüfer
7. Entlastung der Vorstandschaft
8. Neuwahl des Stellvertreters des Wallfahrtsleiters „thematisch"
9. Ausblick auf die Wallfahrt 2018
10. Wünsche, Anregungen und Anträge

Wenn Sie Anträge zu TOP 10 haben, bitten wir darum, diese bis spätestens 02.03.2018 schriftlich (gerne auch per Kontaktformular) einzureichen.

Alle Mitglieder/Innen und Mitwallfahrer/Innen sind herzlich willkommen.
Die Vorstandschaft freut sich über eine rege Teilnahme.

Das Motto der diesjährigen Walldürnwallfahrt vom 25. bis 28. Mai lautet „Was keiner wagt...“.

Foto vom Einkehrabend Foto vom Einkehrabend


Am 19.01.2017 fand ein Einkehrabend für die diesjährige Wallfahrt nach Walldürn im Ivo-Zeiger-Haus statt. Eingeladen waren die Verantwortlichen der diversen Gruppen, die die Wallfahrt thematisch gestalten sowie die Vorstandmitglieder des Wallfahrervereins. Den Freitagabend gestaltete unser Wallfahrtsleiter Steffen Wissel. Der Abend stand unter dem Motto des diesjärigen Wallfahrtsthemas „Was keiner wagt“. Nach einem kurzen Rückblick auf die vergangene Wallfahrt widmeten wir uns dem thematischen Teil. Zur Einstimmung hörten wir den gleichnamigen Song von Konstantin Wecker mit Reinhard May. Nach einer kurzen Bewegrunde teilten wir uns in Kleingruppen auf und beantworteten dort für uns folgende 3 Fragen:

  1. Wo kein Wagnis, da kein Gewinn!
    In welchen Lebenslagen oder Augenblicken habe ich meinen Glauben deutlich als Gewinn erleben können?
  2. Zu glauben ist nicht immer leicht!
    In welchen Situationen habe ich an Gott und meinem Glauben gezweifelt bzw. zweifele ich noch immer?
  3. Jeder Akku muss geladen werden!
    Wer oder was hilft mir, Kraft zu schöpfen, um das Wagnis des Glaubens immer wieder neu einzugehen?

Bei Tee und Plätzchen klang der Abend in gemütlicher Runde aus.

 

 

Suchen

Anmeldung